Service – Brochures et produits

Brochures et produits

Arbeitnehmende mit Kindern - ihre Rechte

AN_mit_Kindern.jpg

Darf ich dem Arbeitsplatz fern bleiben, wenn eines meiner Kinder krank ist?“ Diese Frage weist auf das typische Problem von Arbeitnehmenden mit Kindern hin: Sie leben in zwei Welten (Familie und Beruf), die beide ihr volles Engagement und viel Verantwortung erfordern. Das kann zu Konflikten im Alltag führen, die nur schwer zu lösen sind.

Da ist es hilfreich, wenn Sie einen Überblick über die besonderen Rechte haben, die Ihnen als Arbeitnehmende mit Kindern zustehen. Die Broschüre “Arbeitnehmende mit Kindern – ihre Rechte” verschafft Ihnen diese Übersicht: Sie sollen wissen, welche Rechte Sie als schwangere Frau, als Vater oder Mutter in der Arbeitswelt haben. Dazu gehören auch Informationen über die besonderen finanziellen Leistungen, welche Ihnen als Arbeitnehmende mit Kindern zustehen.

Erscheinungsjahr 2017

 

Tirocinio in sicurezza

Cover_Ohne_Unfall_durch_die_Lehre.jpg

Die Broschüre “Ohne Unfall durch die Lehre” ist auch auf Italienisch verfügbar.

(Preise für Bildungseinrichtungen auf Anfrage)

 

Ohne Unfall durch die Lehre

Cover_Ohne-Unfall-durch-die-Lehre_d.png

Lernende verunfallen deutlich häufiger als ausgelernte Personen. Das zeigt die Auswertung der Unfalldaten der Suva. Verstärkte Präventionsmassnahmen von allen Beteiligten sind deshalb gefragt. Travail.Suisse, der unabhängige Dachverband der Arbeitnehmenden, versucht durch die Veröffentlichung der Broschüre «Ohne Unfall durch die Lehre» ihren Teil dazu beizutragen. Lernende sollen dafür sensibilisiert werden, unter allen Umständen ihre persönliche Arbeitssicherheit ernst zu nehmen.

(Preise für Bildungseinrichtungen auf Anfrage)

 

Teilzeitarbeit fair geregelt

Cover_Teilzeit_d.jpg

In der Schweiz hat die Teilzeitarbeit in den letzten Jahren laufend zugenommen. Jede dritte Person arbeitet heute Teilzeit. Damit Teilzeit gelingt, muss sie fair geregelt sein. Es darf nicht sein, dass Teilzeitbeschäftigte als Angestellte zweiter Klasse behandelt werden. Der Ratgeber “Teilzeit fair geregelt” zeigt auf, worauf Arbeitnehmende besonders achten müssen, wenn sie sich für eine Teilzeitstelle entscheiden.

 

Meine Chancen nach der Lehre

wie-weiter-nach-der-lehre.jpg

Der Ratgeber „Meine Chancen nach der Lehre“ richtet sich an junge Leute, die noch vor dem Lehrabschluss stehen oder diesen eben hinter sich gebracht haben. Die 12seitige Broschüre gibt ihnen Informationen und Tipps, wie sie den Übergang von der Lehre in eine erste Stelle schaffen. Sie zeigt zudem auf, welche alternative Wege – z.B. Auslandaufenthalt, Weiterbildung, Sozialeinsatz – eine Lehrabgängerin oder ein Lehrabgänger auch einschlagen kann.

Erscheinungsjahr 2014

 

Contacts médias

Contacts pour les médias

Contacts pour les médias:

Linda Rosenkranz
Responsable de la communication
031 370 2111 ou
079 743 5047
rosenkranz@travailsuisse.ch

Présente lundi, mardi, mercredi

Communiqués de presse

Service médias

Conférences de presse

Prévoyance vieillesse 2020: un plus pour toutes les générations!

Télécharger le dossier médias

Archives